Alexi, Apeldoorn or eher Aerial Madeirial?

Wer viele Bilder guckt, kann gleichzeitig Spreu-vom-Weizen trennen erkennen lernen. Das Selbe gilt für Videos, nur dauert das (Angucken) länger als die berühmte halbe Sekunde in der Fotografie 😉

Also voilà hier, meine Sommer/Herbst ’21 -Favoriten. Aus 3 meiner favorisierten Clip Guck Bereichen™..

  1. Geographieunterricht mal aus der Luft auf 32° 39′ 4″N 16° 54′ 35″W,
  2. Making-Of Modefotos aus dem Hangar auf 59° 56′ N, 30° 16′ O
  3. Storytelling deluxe in Werbeclips on the road unter 1′ 9″

plus drei moviepoodle footage-stills, 2 Jahre alt (September hat einfach das Zauberlicht): 
  plus zwei forgottene cover ’21:

plus ein spritziges p Bild neben dem ersten Logo-für-die-Kategorie-Entwurf:

und noch zwei fast vergessene Schmuckstückchen aus dem Archiv – diese Dronenfilm-/Reisefilmguckerei gibt Echo, quasi: